Schwestern: Zeit zu weinen, Zeit zu lachen

Das erste Mal seit langem bin ich weg von Hafen, Boot und Familie. Allein. Im Heimatland. Weiterlesen „Schwestern: Zeit zu weinen, Zeit zu lachen“

Überraschende Wendungen

Die Meinung zu ändern ist legitim und manchmal ändert sie sich einfach, quasi ohne einen zu fragen! Wir sind selber überrascht von diesem Umschwung, sozusagen.

Jetzt quassle ich hier seit Monaten über unsere Pläne in den Norden zu fahren, mache schon fast Werbung dafür und nun …. Der Reihe nach: Weiterlesen „Überraschende Wendungen“

Ach herrje!

Dieses Jahr will nichts so wie wir gerne möchten und wir sind etwas …. pissed off!

Liefe alles nach dem ursprünglichen Plan, sollten wir jetzt, auch bei ganz gemütlicher Fahrt, langsam in der Nähe von Nancy am Ende des Vogesenkanals sein. Stattdessen dümpeln wir immer noch viel weiter südlich herum.

Das liebe Knie! Weiterlesen „Ach herrje!“

Freud und Leid

… in einer kleinen Gemeinschaft. Einer willkürlich zusammen gewürfelter Gemeinschaft!

Auf einem Steg wohnt man sehr nah beieinander, noch viel näher als in einer Strasse oder in einem Haus mit mehreren Wohnungen. Man kennt sich, aber durch die Nähe, diese extreme Nähe, ist man auch sehr diskret. Wenn bei uns jemand ins Boot guckt, ist es ein neugieriger Fremder, der ein wenig Boote guckt. Die Bewohner hier tun das nicht, und ein Boot betreten ohne Erlaubnis des Besitzers ist ein Tabubruch. Ich persönlich finde es ein schöne Sitte, höflich gefragt zu werden ob man an Bord kommen dürfe. Der Aussenbereich des Boots ist unser Garten, der Innenraum privat und sofort ziemlich intim, es gibt ja keinen Empfangsbereich oder Korridor! Weiterlesen „Freud und Leid“

Es geht vorwärts

mit unserem Boot. Im Moment ist sie fertig abgeschliffen und sieht traurig aus, wie uralt. Noch diese Woche soll die temporäre Halle aufgebaut werden und dann wird die neue, Weiterlesen „Es geht vorwärts“

Herbstanfang!

Die meisten werden es nicht gerne hören, aber morgen fängt der Herbst an. Eigentlich meine Lieblingsjahreszeit. Ich liebe des Herbsts Farben, Licht, Temperaturen, die Früchte und Gemüse, die diese Monate bringen. Schon nur die Kürbisse!

Das einzige, das mir die Freude am Herbst etwas trübt, Weiterlesen „Herbstanfang!“