Herbstanfang!

Die meisten werden es nicht gerne hören, aber morgen fängt der Herbst an. Eigentlich meine Lieblingsjahreszeit. Ich liebe des Herbsts Farben, Licht, Temperaturen, die Früchte und Gemüse, die diese Monate bringen. Schon nur die Kürbisse!

Das einzige, das mir die Freude am Herbst etwas trübt,
ist die Tatsache, dass danach der Winter kommt. Jedes Jahr.

Fast pünktlich hat das Wetter umgeschlagen. Gestern war es auf einmal stark bewölkt, etwas kühler und sehr, sehr windig. Unter dem Bug plätscherte das Wasser an den Stahlrumpf und die nicht sehr professionell befestigte Plane am nächsten Boot ein paar Plätze weiter, blähte sich auf wie ein Spinnaker und knatterte im Wind. Es regnete sogar etwas.

Kaum herrschen wieder angenehme Temperaturen kommt die gewohnte Energie zurück. Ohne mir gross etwas vorzunehmen, habe ich mich plötzlich beim Kompott kochen ertappt. Vom Speisekürbis, den ich frisch aus dem Garten eines Bekannten erhalten habe,  köchelt gerade ein grosses Stück davon auf dem Herd und wird in eine scharfe Kürbis-Curry-Kokosmilch-Suppe verwandelt. Aus Kürbis kann man ja jede Menge verschiedene Gerichte kochen, am liebsten mag ich die orange-gelben Riesen jedoch als Suppe. Scharf. Das Wetter passt dazu!

Wir sind beide nun plötzlich am Aufarbeiten von Liegengebliebenem und sprechen über unsere Pläne für die nächsten Wochen. In etwas mehr als einer Woche nehmen wir das Boot aus dem Wasser und wir ziehen für einen Monat auf festen Boden. Gestern haben wir unsere Hütte besichtigt. Sie liegt in einem Campingplatz an einem kleinen See gerade hier um die Ecke. Mehr davon sicher zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Lust, etwas zu tun ist wieder da und die Zeit, wo wir wie halbtote Fliegen herumhingen offenbar vorbei. Super. Hatte schon Angst das komme nie wieder!

Im Hafen baut der Wind Wellen auf, es hat den Anschein als fliesse das Wasser in die Gegenrichtung!
Draussen eher ungemütlich!

 

Autor: suzyintheflow

Of Swiss origin, living in France on a houseboat with husband and two dogs. Intends to travel all over the navigable waterways of Europe in the years to come. No specific plans but open to any adventure and curious about the people and the places waiting to be met!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

– fadegrad

Wir treffen oft, ich schwör!

AUSWANDERERBLOG

Bilder und Texte von ennet der Grenze

Tutto paletti

Perfekt auf die entspannte Art

Taufrisch war gestern

Birgit Jaklitsch: Journalistin, Bloggerin, Autorin

CUISINE HELVETICA

Swiss food, drink & culinary travel

Consommons Sainement

Guide facile pour un quotidien plus écoresponsable... sans pression ! - Les conseils d'Aline Gubri

Meermond

Das Onlinemagazin made with ❤️ in Scandinavia

familiendinge

ich - meine Familie - unser Familienleben

Mitzi Irsaj

schreibend - lesend - durchs Leben stolpernd - aus Sturheit optimistisch - gerne am Abgrund taumelnd

Zeit für Rosen - Der Ü50-Blog

Erfahrungen und Themen in der Lebensmitte / Gesundheit, Zusammenleben, Inspiration, Entdeckungen für Best Ager

Törtchen - Made in Berlin

Leidenschaftlicher Backblog aus Berlin

Lydia's Welt

Rund um den Alltag einer blinden Mutter mit arabischem Hintergrund

%d Bloggern gefällt das: