Wieder etwas versöhnt

Nachdem ich mich hier etwas sehr negativ und genervt über unser Hobbit-Hüttli geäussert habe, gebe ich hier und heute zu, dass ich wieder versöhnlicher gestimmt bin. Seit gestern Mittag ist wieder knallblauer Himmel, es ist herbstlich mild und wir können uns wieder besser „verteilen“ und auch draussen sitzen.

Weiterlesen „Wieder etwas versöhnt“

Unsere Hobbit-Hütte

Das ist der Name, den unser Miet-Chalet inzwischen erhalten hat.

Wir waren uns nie bewusst, dass wir auf dem Boot jede Menge Platz haben! Ich dachte eher, wir wohnen da minimal.

Auf jeden Fall stolpern wir hier in unserem Provisorium ständig über irgendwas. Weiterlesen „Unsere Hobbit-Hütte“

Letzte Vorbereitungen und Entenparty

Morgen geht’s los, wir ziehen provisorisch um. Es gibt mehr mitzunehmen als ich ursprünglich dachte. Eigentlich habe ich gar nichts gedacht; im geistigen Auge sah ich jedes von uns mit seinem Köfferchen in das Camping-Chalet ziehen und fertig.
Weiterlesen „Letzte Vorbereitungen und Entenparty“