Warum schreibe ich eigentlich einen Blog?

Gerade habe ich es verpasst, meinen 300sten Blogartikel zu feiern! Dies ist der 302te.

Einen Blog zu starten war eigentlich gar nicht meine eigene Idee, sondern die von Freunden, Kollegen und Familienmitgliedern, die „zurückblieben“ als wir sie verliessen um fortan auf unserem Hausboot zu leben. Vielleicht wäre ich irgendwann mal von selber draufgekommen, denn ich schreibe sehr gern. Weiterlesen „Warum schreibe ich eigentlich einen Blog?“

Nicht alles ist planbar

Vor langer Zeit bin ich hier auf meinem Blog mal darauf eingegangen, was uns Freunde und Bekannte so gefragt hatten, als wir bekanntgaben auf ein Hausboot ziehen zu wollen. Ehrlich gesagt, hatten wir uns über die meisten Punkte erst auf Grund dieser Fragen Gedanken gemacht! Eine Fragen davon war die Frage nach medizinischer Versorgung.

Wir sind ja manchmal ein wenig naiv und machen Weiterlesen „Nicht alles ist planbar“