Ausmisten: Unterwegs zum leichten Leben

Mehr und mehr hatte ich in den letzten Jahren das Gefühl einen Klotz am Bein zu haben. Da liest man in Zeitschriften, Blogs und anderen Medien wie toll es doch ist, all den Ballast an Besitztümern loszuwerden. Natürlich gleich versehen mit Anleitungen, wie da zu verfahren wäre. Das hat dann den Anschein als sei die Entrümpelung eine Riesenparty und gaaanz einfach. Also ehrlich, die kennen uns nicht. Wir sind da ganz andere Kandidaten in diesem Wettbewerb der Reduktion! Weiterlesen „Ausmisten: Unterwegs zum leichten Leben“

Kulturschock I: Die Geduld der Franzosen

supermarche

Eigentlich waren wir uns nicht so richtig bewusst, dass wir in ein anderes Land auswandern! Ich meine, für uns ist Frankreich ein Nachbarland und so anders kann das ja gar nicht sein. Zudem lebten wir vorher in der Westschweiz, also im selben Kulturkreis. Und doch fällt uns da so einiges auf. Weiterlesen „Kulturschock I: Die Geduld der Franzosen“

Willkommen!

LEscapadeWillkommen auf diesem Blog! Lasst Euch mitnehmen auf unsere Reise ins Ungewisse, kreuz und quer durch Europa. Für einmal nicht auf Strassen oder von Flughafen zu Flughafen sondern auf Flüssen und Kanälen. Wir sind erst am Anfang: erst vor Kurzem haben wir uns von fast allen unserer Besitztümer entledigt und sind auf unser Hausboot umgezogen. Wohin die Reise genau geht und wie schnell oder besser wie langsam wir unterwegs sein werden wissen wir nicht. Lassen wir uns überraschen – ganz nach dem Motto „Geniess das Heute, denn niemand weiss was das Morgen bringt“.