Frohe Ostern

Dies ist unser letzter Sonntag in Sillery. So ist es jedenfalls geplant. Ihr wisst ja, erstens kommt es, zweitens anders als … Nun ja.

Heute wenden wir noch das Boot. Die dem Kai abgewandte Seite ist sehr, sehr schmutzig. Kein Wunder, nachdem wir dreimal eine Ladung Saharastaub abgeriegelt haben. Auch sonst gibt es noch einiges zu tun. Ich staune jeden Frühling, was wir plötzlich noch alles zu tun haben. Wir haben unsere Schränke und Schubladen durch gescannt, aussortiert was wir im letzten Jahr nicht angefasst hatten, die Vorräte sind bald fertig aufgestockt, das Boot ist durchgecheckt, jetzt bin ich noch daran neue, sommerliche Hundebettbezüge zu nähen, neue Hosen sollten noch gekürzt werden, die letzten Wintersachen gewaschen und weggeräumt werden.

Im Supermarkt gibt es momentan keine Frischhefe und das Gestell unseres Lieblingsolivenöls ist leer. C’est la catastrophe! So können wir nicht ablegen. Ohne Hefe nützt mein Vorrat an „Nichtweizenmehl“ nichts und mit Trockenhefe werden meine Brote einfach anders. Hoffen wir, nächste Woche ist der Nachschub da.

Unsere beiden Vierbeiner waren noch beim Tierarzt zur Kontrolle. Wir möchten alles mögliche tun, um bösen Überraschungen vorzubeugen. Alles bestens. Sie haben für ihr Alter (13 und 9) sehr schöne Zähne (da staunen die Tierärzte jedes Mal und wir strahlen nur so), saubere Ohren, ein gutes Herz und sind auch sonst gesund, von ein paar Alterszipperchen mal abgesehen. Das Gewicht darf bei beiden allerdings etwas runter gehen, wie immer im Frühjahr, haha, bei uns auch!

Am Freitag haben wir uns auch bei unseren Lieblingsständen am hiesigen Markt (4 von 6 Ständen 😉) verabschiedet. Die Marktfahrer sind im Laufe des Winters für uns, die ja nicht endlos Kontakte htten hier, zu wichtigen Gesprächspartner geworden und wir haben diese Freitagvormittage stets sehr genossen.

So, noch die letzten paar Dinge erledigen und dann los. Der nächste Beitrag kommt hoffentlich bereits von unterwegs.

Wir wünschen einen frohen Ostertag und viel Glück bei der Eiersuche!

Autor: suzyintheflow

Of Swiss origin, living in France on a houseboat with husband and two dogs. Intends to travel all over the navigable waterways of Europe in the years to come. No specific plans but open to any adventure and curious about the people and the places waiting to be met!

5 Kommentare zu „Frohe Ostern“

  1. Frohe Ostern auch für Euch und gute Reise mit tollen Eindrücken und Erlebnissen. Übrigens könnten wir mit Olivenöl aus Nyons aushelfen. Wird aus der schwarzen Olive Tanche gewonnen. Fruchtig, leicht…Wollten wir nur mal so sagen 😉
    Alles Gute von Sabine und Peter von der YOUK

    Gefällt mir

    1. Den Vorschlag mit dem Olivenöl nähmen wir gerne an, bloss wie und wo sollte denn die Übergabe stattfinden 😄?
      Lasst uns wissen, welche Gegend ihr dieses Jahr unsicher macht, wer weiss vielleicht bumpen wir (im übertragenen Sinn natürlich) ineinander!? Schönes Osterwochenende 😍

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

– fadegrad

Wir treffen oft, ich schwör!

AUSWANDERERBLOG

Bilder und Texte von ennet der Grenze

Tutto paletti

Perfekt auf die entspannte Art

Taufrisch war gestern

Birgit Jaklitsch: Journalistin, Bloggerin, Autorin

CUISINE HELVETICA

Swiss food, drink & culinary travel

Consommons Sainement

Guide facile pour un quotidien plus écoresponsable... sans pression ! - Les conseils d'Aline Gubri

Meermond

Das Onlinemagazin made with ❤️ in Scandinavia

familiendinge

ich - meine Familie - unser Familienleben

Mitzi Irsaj

schreibend - lesend - durchs Leben stolpernd - aus Sturheit optimistisch - gerne am Abgrund taumelnd

Zeit für Rosen - Der Ü50-Blog

Erfahrungen und Themen in der Lebensmitte / Gesundheit, Zusammenleben, Inspiration, Entdeckungen für Best Ager

Törtchen - Made in Berlin

Leidenschaftlicher Backblog aus Berlin

Lydia's Welt

Rund um den Alltag einer blinden Mutter mit arabischem Hintergrund

%d Bloggern gefällt das: