Gelöscht

Seit Jahren habe ich eine App auf meinem Smartphone in die ich ab und zu reinschaue. Es ist die App einer deutschen Frauenzeitschrift, die es seit Urzeiten gibt.

In letzter Zeit habe ich den Eindruck, die Schlagzeilen werden stets dümmer.
Da wird verkündet, wie man jeden Mann rumkriegt, welcher Kosmetikartikel zwar sauteuer ist, aber Wunder wirkt, was Herzogin Kate angehabt hatte, wer schon wieder schwanger ist und welches Trendteil angesagt ist „wetten, du willst es auch!“. welche Diät der Hammer ist und welche Sternzeichen notorisch untreu.

An Dummheit kaum zu überbieten. Treibt das alles die Frauen wirklich um? Kreisen die Gedanken ständig um solche Dinge? Wollen wir Frauen jeden Mann rumkriegen, hunderte von Euros für Gesicht und Hintern ausgeben, das letztangesagte Teil sofort shoppen gehen und das giftgrüne HezoginKateOutfit auch haben?

Sind wir denn noch in den Fufzigern, als Frauen grundsätzlich als leicht blöd galten, jedoch hübsch anzusehen waren in ihren Caprihosen und Pyramiden-BHs und zudem gut zu gebrauchen am Herd? Der ganze Kampf, den heute reifere Semester jahrzehntelang geliefert haben um aus dieser Reduzierung auf das ‚Weibchen‘ heraus zu kommen, scheint vergebens gewesen. In Frauenzeitschriften, in der Werbung und auf Social Media Plattformen werden wir immer noch hauptsächlich auf Körper, Schönheit und Männergefallen reduziert. Offensichtlich spielen die Frauen von heute immer noch munter mit in diesem Spiel. Diese Zeitschriften und Plattformen gäbe es ja nicht ohne Resonanz.

Mich ärgert das masslos. Die App habe ich jetzt endlich gelöscht. Ist mir zu dumm. Sorry, Brigitte & Co.

 

 

Autor: suzyintheflow

Of Swiss origin, living in France on a houseboat with husband and two dogs. Intends to travel all over the navigable waterways of Europe in the years to come. No specific plans but open to any adventure and curious about the people and the places waiting to be met!

10 Kommentare zu „Gelöscht“

  1. Ich muss ja gestehen dass ich gerne mal in klatschzeitschriften blättere und dann – im Spaß – meine Mutter Anrufe und sie frage, was sie denn jetzt davon hält dass zb Florian Silbereisen der neue traumschiff Kapitän wird nachdem er sich von Helene getrennt hat. Für uns ist das ein Spaß. Ernst nehm ich nichts davon.
    Was ich aber auch nicht leiden kann, und da stimme ich dir total bei: dieses ganze du musst diese Creme kaufen und du musst das anziehen und du musst unbedingt so aussehen damit du Erfolg hast bei den Männern. Was soll denn das warum kann ich nicht einfach nur ich sein? Wenn es nun Tips wären wie.. diese Creme ist gesund und ohne Tierversuche hergestellt. Der kleidungshersteller hat faire Arbeitsbedingungen. Dann würde das Sinn machen. Aber diese ganze einheitsbrei-schönheitstips-Krams…Oah nee! Und auch die Diäten auf Seite 5 und dann die reichhaltigen Rezepte auf Seite 7… ja, Macht Sinn. Nicht.

    Gefällt 1 Person

    1. Da hast du recht. Mich würden gute, wertvolle Tipps und Hintergrundinfos auch mehr interessieren, als was ich tun muss um meine Pölsterchen zu kaschieren. Die bemerke eh ja nur ich, und wenn schon! Ich vermute, die haben einfach Angst uns Mädels mit etwas Ernstem zu verschrecken 🤣

      Gefällt 1 Person

      1. Hihi, ja und wir wollen ja alle welche die bloss auf unseren wundervollen Body gucken, uns später sagen, ein Baby sei schon ok aber danach soll man schauen, wieder dieselbe Figur zu kriegen, oder einen mitteilen, hey, deine Brüste fangen an zu hängen, tue was oder ich verlasse dich! Genau das sind doch unsere Taummänner! 🤣

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s